<
>

<
>

<
>

4-tägige Dschungeltour in Iquitos: Entdeckt den Peruanischen Regenwald und besucht eine einheimische Gemeinde

USD $495.00

Kalender lädt...



Stadt: Iquitos, Dschungel // Aktivitäten: Dschungeltour, Bootstour, Vogelbeobachtung, Fischen //

Packt eure Tasche und vergewissert euch, dass folgende Sachen mitgenommen werden: Sonnencreme, Insektenschutz, Sonnenbrillen und eine voll aufgeladene Kamera, denn während dieser Amazonas Dschungeltour wartet ein Abenteuer auf euch. Ihr werdet 4 Tage Zeit haben, alle Geheimnisse des peruanischen Regenwalds zu erkunden. Zur selben Zeit werdet Ihr mehr über die Artenvielfalt lernen, wie z.B. verschiedene Methoden um diese zu erhalten und natürlich werdet Ihr eine große Vielfalt an regionalen Köstlichkeiten genießen können, die Iquitos zu bieten hat. Seid Ihr bereit den Regenwald von Peru kennenzulernen?


Tagesablauf:

Ihr werdet im Gepäckbereich des Iquitos International Airport von Mitarbeitern der Lodge willkommen geheißen (bitte die Ankunft vor 9:00 Uhr einplanen) und daraufhin ins Büro nach Iquitos gebracht, wo Ihr euer Gepäck sicher verstauen könnt. Im Anschluss werdet Ihr zum Hafen von Iquitos gebracht, denn dort geht es an Bord eines Schnellbootes, dass durch den Amazonas Fluss, zur Heliconia Amazon River Lodge fährt. Während dieser Route, könnt Ihr das Zusammenfließen des braunen Wassers des Amazonas Flusses mit dem schwarzen Wasser vom Nanay Fluss beobachten. 
Im Anschluss legt Ihr einen kleinen Stopp auf der “Affeninsel” ein, wo gefährdete Affenspezien vom peruanischen Amazonas Dschungel geschützt und erhaltet werden. Ihr habt die einzigartige Möglichkeit haben eine Vielzahl der Affenspezies zu betrachten, die in absoluter Freiheit leben.

Danach wird die Bootstour für eine Stunde zur Lodge fortgesetzt. Wenn Ihr bei der Lodge ankommt, werdet Ihr mit einem lokalen Fruchtsaft empfangen und im Anschluss geht es zum Check-In und in euer Zimmer. Direkt danach werdet Ihr zum Restaurant geführt um eure erste peruanische Dschungelmahlzeit zu genießen. 

Am Nachmittag beginnt eure erste Tour, durch das Yanamono Reservat, wo Ihr von einem lokalen Guide für etwa 2 Stunden begleitet wird. Dort wird er euch lehren, wie Ihr die verschiedenen Flora Arten wie Heliconia Blumen, medizinische Pflanzen und gigantische Bäume identifizieren könnt. Während dieser Tour könnt Ihr außerdem die diversen Vogelarten observieren und mit ein wenig Glück auch kleine Affenfamilien sehen. 

Wenn Ihr zurück in eurem Zimmer angelangt seid, werdet Ihr Zeit haben um euch ein wenig auszuruhen und werdet Zeuge des sagenhaften Sonnenuntergangs im Amazonas Regenwald. Vor allem am Abend, werdet Ihr die Bootstour durch einen Nebenfluss des Amazonas Flusses genießen und diesen von einer anderen Seite kennenlernen. Umgeben von der Flora und Fauna des Dschungels und einem wolkenlosen Himmel, werdet Ihr das Mondlicht und die Sterne im Himmel genießen. Nachdem Ihr in eurem Zimmer angekommen seid, werdet Ihr das Abendessen serviert bekommen und könnt euch für den nächsten Tag ausruhen.


Der zweite Tag der Amazonas Dschungeltour beginnt sehr früh mit einer Vogelbeobachtung. Mit Hilfe eines Bootes fahrt Ihr zu einer Schlucht, wo Ihr die diversen Vögel sehen könnt, wie diese nach Ihrer morgendlichen Nahrung suchen. Wenn Ihr zurück in der Lodge seid, wird es ein energiereiches Frühstück geben und eine kurze Pause. Danach geht es direkt weiter mit dem Besuch der Einheimischen der Yaguas community. Hier werdet Ihr die Möglichkeit haben mehr über ihren Lebensstil und über ihre Bräuche und Traditionen zu erfahren. Könnt ihr euch vorstellen gemeinsam mit den Einheimischen ihren traditionellen Tanz zu tanzen?

Gegen Nachmittag geht es dann weiter zum Handfischen - eine unvergessliche Erfahrung erwartet euch! Dafür werdet Ihr zu einem Nebenfluss des Amazonas gebracht, wo Ihr alles über das Handfischen lernen werdet und mit dem fangen von Piranhas loslegt. Während dieser Tour, werdet Ihr die pinken Flussdelfine sehen. Wenn die Expedition erfolgreich verlaufen ist werdet Ihr mit einer Menge an frisch gefangenem Fisch zurück zur Lodge fahren und könnt den Fang daraufhin nach köstlicher peruanischer Dschungelart zum Mittagessen verspeisen. 

Am Abend werdet Ihr in der Nähe eurer Unterkunft den Dschungel erkunden und dabei mehr über die nachtaktiven Tiere erfahren. Während Ihr euch an die dunkle Umgebung des Dschungels langsam gewöhnt, werdet Ihr wertschätzen können, wie die Natur einen anderen Charakter annimmt und dabei eine Vielzahl an Lebewesen hervorkommen. Es ist die beste Zeit um vor allem Frösche, Schlangen und andere Kreaturen zu erleben, die sich nur während der Nacht bewegen. Ihr werdet eine komplett andere Fauna als am Tag sehen sowie magische Geräusche von Insekten, Vögeln, Katzen und Eulen hören. Nach 30 Minuten eurer Reise, werdet Ihr zur Unterkunft zurückkehren um euer Abendessen und den restlichen Abend zu genießen.


Nach dem Frühstück geht es zur Yanamono Insel, wo Ihr die majestätische Victoria Regia bestaunen könnt, die Königin der Wasserlilien. Auch bekannt unter dem Namen “Victoria Amazónica”, ist diese einheimische Pflanze am Flachwasser des Amazonas Flusses vorzufinden, und wächst vor allem in Seen und Sümpfen. Zudem werdet Ihr wahrscheinlich einige weiße Blumen am ersten Tag sehen, und pinke am zweiten Tag, da sich die Blumen färben. Diese unfassbare Pflanze wächst ca. 40 cm im Durchmesser und ist hauptsächlich durch deren enorme zirkuläre Blättern bekannt, welche normalerweise mit einem darauf sitzenden Kind gezeigt werden. 


Wenn Ihr in der Unterkunft angelangt seid, gibt es ein leckeres traditionelles Mittagessen. Im Anschluss werdet Ihr eine zehnminütige Bootsfahrt auf dem Amazonas genießen können, um die Trapiche-Destillerie einer Familie zu besuchen, die entlang des Flusses liegt. Ihr könnt zusehen, wie die Einheimischen mit Pferden Zuckerrohr extrahieren und dann den Zuckersaft in Holzfässern für einige Zeit fermentieren, um daraus Alkohol zu machen.

Nach dem Frühstück werdet Ihr euer Amazon-Erlebnis mit einem unvergesslichen Erlebnis beenden! Ihr werdet auf dem Amazonas Fluss bis zu einem kleinen Nebenfluss paddeln. An diesem Punkt könnt Ihr den Reichtum der Natur langsam und ohne den Lärm beobachten und werdet erneut die Chance haben verschiedene Tiere und Vögel zu betrachten.
Daraufhin geht es zurück zur Unterkunft, wo das Abschieds-Mittagessen stattfindet. Danach wird ausgecheckt und Ihr werdet zum Flughafen nach Iquitos gebracht. Der Transport zum Flughafen ist von eurer Rückflugzeit abhängig (bitte bucht den Flug später als 17:30 Uhr).

 Im Preis enthalten:

  • 3 Nächte in einem Einzel- oder Doppelbettzimmer in der Heliconia Amazon River Lodge
  • Boot Transfer Iquitos - Lodge - Iquitos
  • 3x Frühstück, 4x Mittagessen, 3x Abendessen - Buffet (Fruchtsaft ist zu den Mahlzeiten inbegriffen; trinkbares Wasser, Tee und Kaffe gibt es den gesamten Tag über)
  • Besuch der Affeninsel
  • Amazonas Dschungeltour bei Tag und am Abend auf einem Boot
  • Beobachtung von pinken Delfinen
  • Besichtigung der gigantischen Seerosen (Victoria Regia)
  • Vogelbeobachtung
  • Fischfang per Hand
  • Besuch einer einheimischen Gemeinde
  • Boot- oder Raftingtour auf dem Amazonas Fluss 

Die Reihenfolge und die Art der Aktivitäten kann sich wegen den Wetterbedingungen ändern.

 Nicht im Preis enthalten:

  • Getränke (Abgefülltes Wasser, Limonaden und alkoholische Getränke) können an der Bar in der Lodge gekauft werden
  • Flugtickets Lima - Iquitos - Lima
  • Trinkgeld für euren Guide

 Zeitplan:

  • 4 Tage & 3 Nächste
  • Check in: 13:00 Uhr, Check out: 12:00 Uhr

 Empfehlungen:

  • Bucht euren Flug nach Iquitos am Morgen, sodass Ihr vor 9:00 Uhr ankommt und für Ihren Rückflug nach Lima am Nachmittag nach 17:30 Uhr. Wir empfehlen die Flüge mit Latam zu buchen, da ihre Flüge für diese Strecke in der Regel pünktlich sind.
  • Bringt einen Regenmantel, eine windfeste Jacke, eine Taschenlampe und Ferngläser mit
  • Benutzt Insektenschutz, Sonnencreme und eine Sonnenbrille
  • Tragt leichte Baumwollkleidung, halb- und langärmlige Hosen und Baumwollhemden (vorzugsweise in Erdfarben, schnell trocknendes Material; bitte vermeidet weiße Kleidung)
  • Nehmt wasserfeste Sneaker mit (Gummistiefel erhaltet Ihr in der Lodge)
  • Packt euren Badeanzug ein, denn es gibt einen Pool in der Lodge.
  • Es fallen keine zusätzlichen Eintrittskosten an aber wir empfehlen euch Kleingeld (Münzen oder 19/20 Soles Scheine) mitzunehmen falls Ihr Souvenirs kaufen- oder Trinkgeld geben möchtet.
  • Das Passagiergepäck ist auf 10 kg p. Person begrenzt. Ihr könnt eurer Gepäck in Iquitos aufbewahren, um nur die wichtigsten Dinge mitzunehmen.

Hinweis: Wenn ihr die Affeninsel besucht wird empfohlen kein Insektenschutz, Sonnencreme etc. zu benutzen. Auf der Insel gibt es Toiletten, die Ihr benutzen könnt, um Mückenspray etc. von der Haut zu entfernen.

 Reservierungsbedingungen:

  • Mindestens 3 Tage im Voraus
  • Mindestens 2 Personen

 Stornierungsbedingungen:

  • Wenn Ihr die Amazonas Dschungeltour 15 Tage vor Beginn storniert, wird es eine Rückerstattung von 100% der Kosten geben.
  • Wenn Ihr die Amazonas Dschungeltour zwischen 14 - 5 Tage vor Beginn storniert, wird es eine Rückerstattung von 60% der Kosten geben.
  • Wenn Ihr die Amazonas Dschungeltour weniger als 5 Tage vor Beginn storniert, wird es keine Rückerstattung geben.

 Info:

  • Ihr werdet am Flughafen beim Schalter 5 der Gepäckausgabe erwartet. Ein Mitarbeiter der Lodge wird euren Namen rufen, sobald Ihr den Flughafen betretet (keine Sorge, der Flughafen ist winzig).
  • Es gibt kein Wifi in der Loge, aber Strom wird morgens, mittags und abends zur Verfügung gestellt. Während dieser Zeit könnt Ihr den Ventilator in eurem Zimmer anmachen, eure Geräte aufladen etc.
  • Bitte lasst uns im Voraus wissen, falls wir Vegetarier oder Veganer seid und falls Ihr allergisch gegen bestimmte Zutaten seid.
  • Die Exkursionen können je nach Ankunft- bzw. Abflugszeit der Flüge und je nach Wetterbedingungen variieren.
  • Der Transfer von Iquitos zum Hafen, von dem es dann zur Lodge geht, ist um 10 Uhr morgens. Der Transfer von der Lodge zurück nach Iquitos ist um 14 Uhr (äbhängig von Änderungen des Flugplans)
  • Es wird empfohlen, im Voraus einen Rucksack / einen kleinen Koffer mit allen notwendigen Utensilien für euren Aufenthalt im Amazonas zu organisieren. Bevor wir das Boot zur Lodge nehmen, machen wir einen kurzen Stopp im administrativen Büro in Iquitos, wo Ihr euer Gepäck sicher aufbewahren könnt.

 Bewertungen

Teilt eure Erfahrung mit anderen Exploorern und mit uns.

Basiert auf 7 reviews Schreibe deine Bewertung