<
>

<
>

<
>

Tagestour von Cusco: Wanderung zu den alternativen Regenbogenbergen

USD $69.00

Kalender lädt...



Stadt: Cusco (Palccoyo), Gebirge // Aktivitäten: Trekkingtour // Wanderzeit: 45 - 60min 

Das ist die perfekte Tour für euch wenn Ihr:

 Natur und Kultur (wunderbare Landschaften neben unserem sozialen Projekt, einer lokalen Gemeinde im Hochland) liebt.
Eine kleine Gruppe (2-8 Personen) haben- und gerne wandern möchtet, ohne dass es eine Hardcore Wanderung ist (dies ist eine einfache einstündige Wanderung).
 Ein authentisches Erlebnis haben wollt, ohne von Menschenmassen umgeben zu sein (wir versprechen euch, dass keine Massengruppen da sein werden).
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Wieso Ihr dieses Erlebnis lieben werdet:

Dieses Erlebnis Normaler Regenbogenberg
Gebirge Palccoyo (3 Regenbogenberge) Vinicunca (1 großer Berg) + rotes Tal
Tägliche Touristen 50-100 800-1000
Dauer der Wanderung 45-60 Minuten 2-3 Stunden
Zeitplan 4:00 Uhr - 16:00 Uhr 3:00 Uhr - 16:00 Uhr
Zeit an der Spitze 1-1.5 Stunden 40 Minuten
Guide Der bestmögliche Der bestmögliche
Gruppengröße 2-8 2-8
Besuch der lokalen Gemeinde  Ja Nein
Transport mit Kleiner - großer Van Kleiner - großer Van
Bekannt seit 2017 2015
Wanderung mit Alpaka Ja (exklusiv mit exploor) Nein


Der Rainbow mountain in Peru hat in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit erhalten und ist definitiv einer der Top-Orte in Cusco. Wenn Ihr in der Stadt der Inkas sind, empfehlen wir euch diese Wanderung zu machen, sodass Ihr diese postkartenartigen Berge und ihre einzigartige Landschaft kennenlernen könnt. Die Regenbogenberge in Cusco werden euch wegen ihrer Farbvielfalt aufgrund der im Boden vorhandenen Mineralien zum Staunen bringen!

Dies ist nicht die typische Trekkingtour zum Vinicunca Rainbow Mountain, auf der Ihr mit Hunderten anderer Touristen darum kämpft das beste Foto zu kriegen, das nicht mit Menschen im Hintergrund überfüllt ist. Dies ist die alternative Regenbogenbergtour, auf der Ihr nicht nur "einen" Regenbogenberg seht, sondern drei. Die Wanderung dauert nur 1 Stunde (1,5 km pro Strecke) anstatt 3 Stunden. Außerdem werdet Ihr nicht von großen Touristengruppen gestört und Ihr werdet möglicherweise sogar von einem Alpaka während der Wanderung begleitet. Mit uns erreicht Ihr die Rainbow Mountains zuerst und erfahrt außerdem mehr über die dort lebende Gemeinde. Falls Ihr euch durchlesen wollt, was die anderen Touristen über die Tour denken und sagen, dann schaut euch das folgende Video zur Wanderung zu den alternativen Regenbogenbergen an.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ 

Tagesablauf:

       4:00 am:      Abholung von eurem Hotel in Cusco

        5:45 am:     Frühstück mit einer unglaublichen Sicht über das gesamte Tal

        8:00 am:      Besuch der Palccoyo Gemeinde und deren Kartoffelmuseum (in Zusammenarbeit mit exploor im Oktober 2018 kreiert)

        9:30 am:      Ankunft am Startpunkt (Blick auf den 1 Regenbogenberg) + Tourbesprechung

      10:00 am:      Besuch des 2 Regenbogenbergs

      10:30 am:      Besuch des 3 Regenbogenbergs + Pause mit Kokatee und lokalen Snacks

      11:00 am:      Wanderung zum Steinwald (optional) mit einer spektakulären Aussicht 

      11:30 am:      Abstieg zum Auto und Fahrt zum Restaurant

        1:50 pm:      Mittagessen im lokalen Restaurant

        4:00 pm:      Ankunft in Cusco und drop-off in eurem Hotel

Notiz: Alle Zeiten sind ungefähr und können vom Plan abweichen.  

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Im Preis enthalten:

  • Hotelabholung und Drop-off
  • Fließend englisch sprechender Guide während der Wanderung zu den Regenbogenbergen
  • Kleine Gruppe mit 2-8 Personen
  • Besuch des Kartoffelmuseums in der lokalen Gemeinschaft (optional)
  • Frühstück und Mittagessen (vegetarische und vegane Optionen wählbar)
  • Snacks: Kekse, Koka-Blätter und ein Koka-/Muñatee wenn Ihr am Berg angekommen seid
  • Wanderung mit dem Alpaka (ausgenommen es liegt Schnee auf dem Berg, geringe Wahrscheinlichkeit von Schnee)
  • Wanderstöcke
  • Erste Hilfe Kasten & Sauerstoffflaschen

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Nicht im Preis enthalten:

  • Eintritt zum Regenbogenberg (S/ 10)
  • Trinkgeld für den Guide
  • Wasser

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Wetter:

  • Das Wetter kann nicht vorhergesagt werden, ebenso dienen Vorhersagen wie von Google oder anderen Apps nicht, da das Wetter in den Bergen und auf dieser Höhe unvorhersehbar ist und schnell wechseln kann. Hier ist alles möglich: Sonne, Nebel, Wolken, Regen, Hagel, Schnee, Gewitter. Wichtig ist, vorbereitet zu sein. Deshalb, bitte folgt unseren Empfehlungen und unsere erfahrenen Guides wissen was zu tun ist, wenn das Wetter schlecht oder gefährlich werden sollte.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Empfehlungen:

  • Bringt Wechselgeld mit, um kleine Ausgaben zu bezahlen, zum Beispiel für die Benutzung der Toilette oder um die Einheimischen beim Kauf ihrer Handarbeiten (von 4 bis 100 Soles) zu unterstützen. Spenden an die Gemeinde, wie zB. Kleidung oder Gebrauchsgegenstände wie Stifte, Notizbücher usw. sind mehr als willkommen.
  • Kleidung: Mitbringen von einem Rucksack, Regencape, Handschuhen, Hut, Wanderschuhen, ein Paar Extrasocken und tragt mehrere Schichten an Kleidung
  • Mitbringen von Sonnencreme, Sonnenbrille und Bargeld
  • Mitbringen von Snacks & Kokablättern

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Reservierungsbedingungen:

  • Wegen hoher Nachfrage in der Hochsaison bitte die Reservierung mindestens 48 Stunden vorher durchführen um einen garantierten Platz in der Tour zu haben. Wir akzeptieren alle Reservierungen bis 14:00 Uhr am Tag vor Beginn der Palccoyo Tour (nur wenn Ihr uns die von uns in der Bestätigungsmail angeforderte Information bis 14:00 Uhr schickt)
  • Mindestens 2 Personen
  • Mindestalter: 12 Jahre
  • Bitte beantwortet unsere automatische Email, die Ihr nach der Buchung zugesendet bekommt, bezüglich Infos für die Tour, wie z.B. der Abholungsort, Essensvorlieben etc.
  • Falls Ihr die Gruppentour bucht und es nehmen nicht mindestens 2 Leute an dieser Teil, habt Ihr folgende Optionen zur Auswahl:
    • Verlegung des Datums für die Tour
    • Rückerstattung der Kosten
    • Die Differenz zur privaten Tour zahlen und dadurch eine eigene private Tour erhalten.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Stornierungsbedingungen:

  • Wenn Ihr 3 Tage vor Beginn der Tour absagt, erhaltet ihr keine Rückerstattung.
  • Wenn ihr zwischen 3-7 Tage vor Beginn der Tour absagt, erhaltet ihr eine Rückerstattung von 50%.
  • Wenn ihr mehr als 7 Tage vor Beginn der Tour absagt, erhaltet ihr eine Rückerstattung von 100%.
  • Das Datum eurer Tour zu ändern kostet $20 pro Person und ist von der Verfügbarkeit abhängig. 

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Info:

  • Wir bieten 100% Flexibilität für private Touren an.
  • Wir haften nicht im Falle von Flugverspätungen, Unannehmlichkeiten mit dem Zugfahrplan oder schlechtem Wetter (z.B. Regen oder Erdrutsch etc.).
  • Es gibt Toiletten im Frühstücks- und Mittagessensrestaurant und am Parkplatz.
  • Es ist nicht möglich sich für die Wanderung ein Pferd auszuleihen.
  • Es ist möglich, dass die Gemeindemitglieder, ob das Kartoffel-Museum, das Alpaka oder Andere, aus unvorhersehbaren Gründen nicht teilnehmen können (Krankheit, Familienangelegenheiten oder weiteres). Die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering und wir stehen in stetigem Kontakt mit der Gemeinde um dies zu vermeiden. Dennoch, die Wahrscheinlichkeit besteht.
  • Aus Sicherheitsgründen gestatten wir die Benutzung von Dronen nicht bei Gruppentouren sondern nur bei privaten Touren.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Bewertungen

Teilt eure Erfahrung mit anderen Exploorern und mit uns.

Basiert auf 80 reviews Schreibe deine Bewertung