<
>

<
>

<
>

2 Tagestouren von Cusco: Tagestour zum Heiligen Tal + Wanderung zu den alternativen Regenbogenberge

USD $148.00 $199.00

Kalender lädt...



Stadt: Cusco, Gebirge // Aktivitäten: Tagestour zu den Regenbogenbergen, Besuch von Pisac, Moray, Salzminen von Maras & Ollantaytambo //

 Wieso Ihr dieses Erlebnis lieben werdet:

Leidenschaftliche und erfahrene Guides, die gerne unglaubliche Geschichten mit euch teilen werden.

Wandern für nur ca. 45 Minuten, anstatt 3 Stunden zum Alternativen Regenbogenberg.

Kleine (bis zu 8 Personen) Gruppen, statt große unpersönliche Gruppen, um das Erlebnis mit eurem Guide unvergesslich zu machen

Ihr müsst nicht von Ort zu Ort hetzen, wie in anderen typischen Heiligen Tal Touren. Genießt mehr Zeit bei jeder Sehenswürdigkeit und lernt die Kultur und die Historie von jedem Ort kennen.

Innerhalb von 2 Tagen werdet Ihr Cuscos wunderschöne Umgebung kennenlernen: das Heilige Tal und die Regenbogenberge. Während der Tour durch das Heilige Tal werdet Ihr den Ort Pisac, die archäologische Stätte von Moray, die Salzminen von Maras und Ollantaytambo erkunden, bevor es zum Heiligtum - dem Machu Picchu geht! Abhängig von euren Vorlieben könnt Ihr in Ollantaytambo bleiben, weiter nach Aguas Calientes um am Morgen danach den Machu Picchu zu erkunden oder Ihr könnt zurück nach Cusco. Ganz egal, für welche Option Ihr euch am Ende entscheidet, es wird ein faszinierendes Erlebnis sein, bei dem Ihr die Schätze des Heiligen Tal kennenlernt. Die kurze Wanderung zu den Regenbogenbergen wird euch Postkarten-ähnliche Berge präsentieren und zudem einzigartige Landschaften, die es nur im Süden Cuscos gibt. Diese ist nicht die gewöhnliche Wanderung wie zum Vinicunca Regenbogenberg, sondern die alternative Tour zum Palccoyo Regenbogenberg. Während dieser Tour werdet Ihr nicht mit Hunderten von Touristen um das Beste Foto kämpfen müssen, auf dem sich keine Leute sich befinden, da Ihr beinahe die einzigen Personen sein werdet, die weit und breit sind, da die Tour noch sehr unbekannt ist. Nach ca. 60 Minuten werdet Ihr mit einem atemberaubenden Ausblick belohnt und genießt zudem die andische Tierwelt bestehend aus Alpacas, Lamas und Vicuñas. Wanderer, hört gut zu: diese Tagestour zum Regenbogenberg, ist eine der besten in Cusco, wenn nicht in ganz Peru!

Bewertungen von Reisenden, die die Alternative Regenbogenberg Trekkingtour gemacht haben findet Ihr hier:


Tagesablauf*:

*der folgende Tagesablauf ist nur ein Beispiel; Ihr könnt den Ablauf eurer Tour selbst bestimmen und “freie” Tage dazwischen einbauen (z.B. Tour 2, freier Tag, Tour 1)

 6:30 am: Abholung von eurem Hotel in Cusco

7:30 am:        Heiliges Tal Aussichtspunkt

7:40 am:        Pisac 

10:15 am:      Besuch der Salzminen von Maras (wir gehen nur zum Aussichtspunkt, der Zugang zu den Salzminen ist verboten)

11:40 am:      Besuch von Moray

1:30 pm:        Mittagessen in Urubamba

2:15 pm:        Chicha Bierverkostung

2:50 pm:        Ollantaytambo

4:30 pm:        Drop-off am Hauptplatz in Ollantaytambo

6:00 pm:        Ankunft an eurem Hotel in Cusco

Notiz: Alle Zeiten sind ungefähr und können vom Plan abweichen.

3:45 - 4:00 am:      Abholung von eurem Hotel in Cusco

5:45 am:                Frühstück mit einer unglaublichen Sicht über das gesamte Tal

8:00 am:                Besuch der Palccoyo Gemeinde und deren Kartoffelmuseum (in Zusammenarbeit mit exploor im Oktober 2018 kreiert)

9:30 am:                Ankunft am Startpunkt (Blick auf den 1 Regenbogenberg) + Tourbesprechung

10:00 am:              Besuch des 2 Regenbogenbergs

10:30 am:              Besuch des 3 Regenbogenbergs + Pause mit Kokatee und lokalen Snacks

11:00 am:              Wanderung zum Steinwald (optional) mit einer spektakulären Aussicht

11:30 am:              Abstieg zum Auto und Fahrt zum Restaurant

1:50 pm:                Mittagessen im lokalen Restaurant

4:30 - 5:00 pm:      Ankunft in Cusco und drop-off in eurem Hotel

Notiz: Alle Zeiten sind ungefähr und können vom Plan abweichen.

 Im Preis enthalten:

  • Abholung von eurem Hotel und Drop-off
  • Fließend englisch & spanisch sprechender lokaler Guide
  • Kleine Gruppe mit 2-8 Personen

Tagestour zum Heiligen Tal der Inka:  

  • Mittagsbuffet (vegetarische und vegane Optionen wählbar)

Wanderung zu den alternativen Regenbogenbergen:

  • Besuch der Einheimischen
  • Frühstück und Mittagessen (vegetarische und vegane Optionen wählbar)
  • Snacks: Kekse, Koka-Blätter und einen Koka-/Muñatee wenn Ihr am Berg angekommen seid
  • Wanderung mit dem Alpaka (ausgenommen es liegt Schnee auf dem Berg, geringe Wahrscheinlichkeit von Schnee)
  • Wanderstöcke
  • Erste Hilfe Kasten & Sauerstoffflaschen

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Nicht im Preis enthalten:

  • Trinkgeld für euren Guide
  • Getränke

Heiliges Tal Tagestour: :

  • Frühstück
  • Cusco Touristenticket: (Halbtagesticket S/ 70, Generelles Ticket S/ 130 pro Person)
  • Eintritt zu den Salzminen von Maras (S/ 10)

Tagestour zu den alternativen Regenbogenbergen:

  • Eintritt zum Regenbogenberg (S/ 10)

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Zeitplan:

  • Heiliges Tal Tagestour: 06:30 - 18:00 Uhr
  • Tagestour zu den alternativen Regenbogenbergen: 04:00 - 17:00 Uhr

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Empfehlungen:

  • Bringt Wechselgeld mit, um kleine Ausgaben zu bezahlen, zum Beispiel für die Benutzung der Toilette oder um die Einheimischen beim Kauf ihrer Handarbeiten (von 4 bis 100 Soles) zu unterstützen. Spenden an die Gemeinde, wie zB. Kleidung oder Gebrauchsgegenstände wie Stifte, Notizbücher usw. sind mehr als willkommen.
  • Kleidung: Mitbringen von einem Rucksack, Regencape, Handschuhen, Hut, Wanderschuhen, ein Paar Extrasocken und tragt mehrere Schichten an Kleidung
  • Mitbringen von Sonnencreme, Sonnenbrille und Bargeld
  • Mitbringen von Snacks & Kokablättern

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Reservierungsbedingungen:

  • Wegen hoher Nachfrage in der Hochsaison bitte die Reservierung mindestens 48 Stunden vorher durchführen um einen garantierten Platz in der Tour zu haben.
  • Mindestens 2 Personen
  • Wenn nicht mindestens 2 Personen an der Tour teilnehmen, habt Ihr die Möglichkeit euch für eine der folgenden Optionen zu entscheiden:
    • Verlegung des Startdatums der Tour
    • Rückerstattung der Kosten
    • Die Differenz zahlen für die Private Tour und eine Private Tour dafür erhalten

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Stornierungsbedingungen:

  • Falls die Stornierung 3 Tage vor der Tour stattfindet, werdet Ihr eine Rückerstattung von 100% erhalten.
  • Falls die Stornierung weniger als 3 Tage vor der Tour stattfindet, werdet Ihr eine Rückerstattung von 50% erhalten.
  • Falls die Stornierung weniger als 24 Stunden vor der Tour stattfindet, werdet Ihr keine Rückerstattung erhalten.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Info:

  • Wir haften nicht für Flugverspätungen, Unannehmlichkeiten mit dem Zugfahrplan oder schlechtem Wetter (z.B. Erdrutsch oder Regen).
  • Wenn Ihr eure Drone am Palccoyo Regenbogenberg fliegen möchtet müsst Ihr S/ 50 an die lokale Gemeinde vor Ort zahlen.
  • Toiletten sind in Pisac, bei den Salzminen von Maras, Moray, beim Restaurant in Urubamba und in Ollantaytambo.
  • Es ist möglich, dass die Gemeindemitglieder sowie das Alpaka/Lama aus Gründen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen (Krankheit von Gemeindemitgliedern, familiären Problemen oder anderen), nicht verfügbar sind. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering und wir sind täglich mit ihnen in Kontakt, um sicherzustellen, dass für den nächsten Tag alles in Ordnung ist. Trotzdem besteht die Wahrscheinlichkeit. Wir übernehmen keine Haftung für den Fall, dass kein Lama oder Alpaka zur Verfügung steht, oder für jegliche Umstände, die in Verbindung mit den Tieren auftreten. Wir werden die Tour ohne Rückerstattung fortsetzen.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Bewertungen

Teilt eure Erfahrung mit anderen Exploorern und mit uns.

Basiert auf 3 reviews Schreibe deine Bewertung