Exploor Blog — Tours

Entdeckt unsere Humantay Lake Tour in Cusco

Geschrieben von Oliver Eberlein am
Entdeckt unsere Humantay Lake Tour in Cusco

Es gibt viele Möglichkeiten, tolle Touren zu unternehmen, wenn Ihr in Cusco seid. Bis vor ein paar Jahren blieben die meisten Besucher drei Tage in Cusco und Umgebung. Heutzutage stellen wir fest, dass immer mehr Menschen zwischen 4 und 5 Tagen in Cusco bleiben, da sie auch die Regenbogenberge von Cusco und / oder den Humantay Lake kennenlernen möchten. In diesem Beitrag erzählen wir euch alles, was Ihr über die Tour wissen müsst und warum Ihr unbedingt mit uns zum Humantay Lake fahren solltet.


Mehr lesen... →

Kleingruppen Touren in Peru - Beispiel für Exploor's Touren in Cusco

Geschrieben von Erik Krause am
Kleingruppen Touren in Peru - Beispiel für Exploor's Touren in Cusco

Es ist Samstagabend, Februar 2019. Ich bin im Büro, als ein amerikanisches Paar den Raum betritt. Hannah und Robin, die in zwei Tagen an unserer Alternative Rainbow Mountain-Tour teilnehmen möchten, hatten ein großes Problem. Sie sagten uns, dass sie viele verschiedene Agenturen in Cusco verglichen und ihre Unterschiede oft nicht verstanden haben. 

Mehr lesen... →

Entdeckt unsere Sacred Valley Tour in Cusco

Geschrieben von Konsti Sobon am
Entdeckt unsere Sacred Valley Tour in Cusco

Cusco ist eine der meistbesuchten Städte nicht nur in Peru, sondern in ganz Südamerika. Abgesehen von den Regenbogenbergen, dem Humantaysee und dem berühmten Machu Picchu, gibt es einen weiteren sehr beliebten Ort - und ich würde ihn sogar ein “must visit” nennen - das Heilige Tal. Die meisten unserer Reisenden lieben am Heiligen Tal, dass Sie viele verschiedene Sehenswürdigkeiten in kurzer Zeit kennenlernen können. Lest weiter und findet heraus, wieso unsere Heilige Tal Tour die perfekte Option für euch sein kann!

Mehr lesen... →

Sandboarding in Peru

Geschrieben von Oliver Eberlein am
Sandboarding in Peru

Obwohl es in Peru viele schneebedeckte Berge gibt, könnt Ihr leider kein Ski oder Snowboard fahren. Warum solltet Ihr jedoch snowboarden, wenn Ihr dasselbe im Sand tun könnt? Sandboarding in Peru ist das Äquivalent zum Snowboarden in anderen Teilen der Welt. Alles was Ihr braucht ist ein Brett und ein paar Dünen. Und da Perus Wüste etwa halb so groß ist wie Japan (etwa 180.000 km²), gibt es einige davon! Also die Frage, die sich stellt, ist...

Mehr lesen... →

Mit Seelöwen in Lima Schwimmen

Geschrieben von Oliver Eberlein am
Mit Seelöwen in Lima Schwimmen

Peru ist bekannt für den Machu Picchu und Lima für die hohe Dichte an exzellenten Restaurants. Viele Leute wissen allerdings nicht, dass man in Lima mit Seelöwen schwimmen kann. Wahrscheinlich würde man diese Art von Begegnung der Tierwelt und dem Pazifischen Ozean wohl eher auf den Galapagos Inseln erwarten, aber ganz bestimmt nicht in Lima. Diese Tour ist eine hervorragende Alternative gegenüber den herkömmlichen Tagestouren in Lima. Die Seelöwen der Palomino Inseln gehören definitiv zu den top Sehenswürdigkeiten Limas. Wenn Ihr mir dies nicht glaubt, dann lest weiter und seht selbst… 

Mehr lesen... →

Entdeckt die Beste Route zu Perus berühmten Regenbogenbergen

Geschrieben von Oliver Eberlein am
Entdeckt die Beste Route zu Perus berühmten Regenbogenbergen

Cuscos Regenbogenberge erfreuen sich in letzter Zeit zunehmender Beliebtheit, insbesondere durch die Verbreitung wunderschöner Bilder in sozialen Netzwerken. Die Rainbow Mountain sind auf jeden Fall sehenswert in Cusco, aber nehmt nicht das erste Angebot, dass Ihr seht, denn es gibt immense Unterschiede zwischen den Touren. Erfahrt mehr über die beste Route zu den Regenbogenbergen ...

Mehr lesen... →